Mutterkuchen

Mutterkuchen

Mutterkuchen - Zuckerfrei! Geht das überhaupt?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Zuckerfrei!
Einfach nur ein Trend, der uns seit ein paar Jahren begleitet oder wirklich eine gute Idee?
Wir wollten es herausfinden und Merle hat sich mit der lieben Vicky (Instagram: Zuckerfreileben) getroffen. Vicky ist keine Ernährungswissenschaftlerin oder ähnliches. Sie ist Mama von drei Kindern und hat vor zwei Jahren entschieden, sich komplett zuckerfrei zu ernähren. Was sie dazu gebracht hat, wie ihr die Umsetzung gelungen ist und ob das auch für ihre Kinder gilt, erzählt sie uns in der neuen Folge. Seid gespannt, denn eins können wir euch versprechen. Sie hat ein paar wirklich gute Tipps auf Lager! Und wir haben was gelernt: Selbst wenn es nur ein Trend sein sollte, schaden kann es ganz sicher nicht. Viel Spaß beim Zuhören!

Mutterkuchen - Wir sind schwanger!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wir sind rund. Vielleicht auch ein bisschen dick. Auf jeden Fall glücklich. Dankbar. Und wehmütig. Denn unsere Schwangerschaften neigen sich dem Ende zu. Wir - Merle und Nina - haben uns nämlich dieses Mal, beim zweiten Kind, den Wecker gestellt und fast identisch das Ei befruchten lassen (die 8 Wochen, die dazwischen liegen, zählen nicht). Wie wir uns fühlen, wie es uns in dieser Schwangerschaft ergeht, ob wir etwas vermissen oder etwas anders machen als beim ersten Kind, hört ihr in unserer neuen Folge Mutterkuchen. Wir freuen uns über euer Feedback und wie es euch so in der Schwangerschaft ergeht. Wir sitzen ja irgendwie alle im gleichen Boot...

Mutterkuchen - Mama-Auszeiten

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Mama-Auszeit. Gibt es die überhaupt? Wir finde, dass es sie geben muss. Zwischen stressigen Tagen, Haushalt, Kindergeschrei und Männergrippe müssen wir uns Zeit einräumen, um auch etwas für uns zutun. Rituale schaffen. Ob es die Badewanne ist, die Auszeit mit Freundinnen oder einfach ein gutes Hörbuch. Heute sprechen wir in unserer neuen Folge Mutterkuchen genau über dieses Thema. Wie wir es schaffen auch mal „ja“ zu uns zusagen, die Badezimmer-Tür zu zulassen und wie wir unsere Kinder beschäftigen können, wenn uns gerade alles zu viel wird. Wir würden uns übrigens total freuen, wenn ihr uns per Mail oder Instagram schreibt, was eure kleinen Auszeiten sind. Wie gestaltet ihr eure freie Zeit? Oder gibt es die noch nicht wieder?

In Zusammenarbeit mit www.bookbeat.de

13. Mutterkuchen - Eine Liebeserklärung an unsere Heimatstadt Hamburg

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Oh Hamburg - unsere Perle. Wir finden, dass du einen Liebesbrief verdienst. So schön wie du bist. Du bist alles, was wir uns wünschen. Fast alles. Denn eine von uns geht nun für eine Zeit weg und kommt dann hoffentlich bald wieder, doch wir anderen bleiben hier und halten die Stellung. Genießen deine Vorzüge und beobachten deine Veränderung. Denn auch in der schönsten Stadt gibt es kleine und große Baustellen. Deine, liebes Hamburg, hast du selber erkannt und arbeitest in den nächsten Jahren an einer Lösung. Wir dürfen heute etwas darüber erzählen. Etwas über „Fahr ein schöneres Hamburg“, eine Kampagne, die uns leichter, nachhaltiger und gesünder von A nach B Bringen wird. Aber hört doch selber rein!

In Zusammenarbeit mit https://fahrrad.hamburg/de/

12. Mutterkuchen - Was braucht man eigentlich wirklich für ein Baby und Kleinkind?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Was man braucht, um ein Kind zu bekommen? Ein großes Herz - aber hey... dass kriegt ihr so oder so. Spätestens wenn dieses Bündel auf eurem Bauch liegt. Und das war’s auch schon fast, denn brauchen tun wir eigentlich nichts. Wir kaufen doch, weil es Spaß macht. Weil wir uns entlasten wollen oder es uns besonders angenehm und gemütlich machen möchten. Doch durch die Hormone und die vielen Meinungen greifen wir mit Dickbauch auch gerne zu unnötigen Produkten. Wir drei Mädels haben uns mal zusammengesetzt und besprochen, was für uns in den ersten Wochen und Monaten mit Baby wichtig war und wir empfehlen würden, zu besorgen. Aber auch, was wir nie wieder kaufen würden. Also: Was gehört in die absolut beste Erstausstattung und was landet direkt wieder bei Mamikreisel? Hört doch mal rein!

11. Mutterkuchen - Maggie und ihre Oma - Zwei Mütter, zwei Generationen.

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Zwei Mütter, zwei Generationen. Zwei Frauen, zwei viertel Jahrhunderte Altersunterschied. In der neusten Folge Mutterkuchen trifft sich Maggie mit ihrer Ömsi zu einem Interview zwischen den Generationen. Als 2-Fach Mutter, 4-Fach Oma und ebenfalls Uroma, erzählt ihre Oma aus ihrem Leben. Gemeinsam erkennen sie Unterschiede und stoßen auf Gemeinsamkeiten. In den 40er Jahren aufwachsen, in den 70er Jahren Mutter werden - ist das vergleichbar mit dem Leben heute? Was hat sich geändert? Und was vielleicht auch nicht? Ein Gespräch über das Leben, über Erfahrungen, Entscheidungen, über Glück, Trauer und Mut. Maggies Oma gibt uns auf eine einzigartig sympathische, lustige und gleichzeitig ernste Art einen Einblick in ihre Kindheit der Nachkriegszeit, in die schwierige Geburt ihrer Tochter vor fast 50 Jahren und die anschließende Adoption eines kleinen Jungen. Ein Gespräch zwischen Oma und Enkeltochter, das aufzeigt, wie Zeit unsere Mutterschaft verändert und was uns dennoch als Mütter stets verbinden wird, ganz egal, wie viele Jahre ins Land ziehen.

10. Mutterkuchen - Was halten wir eigentlich von anderen Eltern?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Spielplatzmuttis. Krabbelkursmuttis. Klugscheißerväter. Wir können es nicht mehr hören. Echt nicht! Diese Ratschläge und dumme Kommentare sind Gift für uns. Wir finden andere Eltern manchmal so daneben, dass wir zum Teil sogar Spielplätze meiden, in der Kita geduckt das Kind abgeben oder blöde Kommentare bei Instagram einfach blockieren. Okay... natürlich sind nicht alle Eltern scheiße - aber einige. In der neuen Folge Mutterkuchen machen wir uns garantiert nicht viele Freunde, aber wer braucht schon viele, wenn man wahre hat. Und so sitzen wir drei Mütter - die sich verstehen - mal wieder in einem Kinderzimmer und plaudern bei einem Stück Käsekuchen über all das, was viele von euch bestimmt denken, aber nicht aussprechen. Guten Hunger!

09. Mutterkuchen - Wo und wie wollen wir eigentlich leben, seit die Kinder da sind?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Stadt, Land, Fluss

Was für uns die Welt bedeutet? Wo für uns zuhause ist? Wo wir noch hinwollen? Mit unseren Kindern hat sich die Sicht aufs Leben ein wenig verändert. Nein, sehr sogar! Denn die "Lifegoals" von früher sind dem Wunsch nach einem Garten, guten Schulen und der Möglichkeit sich trotzdem selbst zu verwirklichen, gewichen. Man könnte meinen, wir werden alt, reif, faltig, erwachsen. Keine Ahnung... doch eins ist uns in der neuen Folge Mutterkuchen klar geworden: Ankommen hat nicht viel mit der Umgebung zutun, sondern mit den Menschen, die einem in seinem Leben begleiten. Freut euch auf eine wirklich schöne, etwas tiefsinnige, reflektierte Folge Mutterkuchen!

08. Mutterkuchen - Nina und Hörby - Was hat sich eigentlich verändert, seit wir Eltern sind?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Hier – bei Nina und Hörby – war letzte Woche dicke Luft. Denn der Trockner ist kaputt. Ja. Wohl ein Ding, weswegen man sich als Eltern streitet. Ziemlich bescheuert, aber auch ein bisschen witzig. In der neuen Podcast Folge reden die beiden ziemlich offen über ihre Beziehung und fragen sich, was sich eigentlich verändert hat, seitdem man Eltern ist. Sie finden heraus, dass sie unbedingt probieren müssen mehr Zeit mit einander zu verbringen. Fragen sich gegenseitig, was sie gerne mehr machen würden, wenn sie als Paar mehr Zeit hätten. Und was sie an ihrem Kind am meisten nervt. Also das beantwortet eigentlich Nina, Hörby könnte so etwas über sein Kind nämlich niemals sagen. Aber hört doch einfach selber rein! Wir freuen uns, wenn ihr mitlachen könnt. Übrigens hat Nina direkt nach der Folge ein Wochenende Eltern-Auszeit gebucht!

07. Mutterkuchen - Schnaps mit Merle - Was weiß das andere Geschlecht eigentlich über Babies/ Kinder?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Was weiß das andere Geschlecht eigentlich wirklich über Themen, die uns die ersten Jahre mit Kindern begleiten? Merle hat sich nach ihrer letzten Podcastfolge den schon leicht betrunkenen Zweifachpapa Basti und ihren Freund Arne geschnappt und sie bei einem „Schnaps mit Merle“ zu den verschiedensten Themen rund ums Baby befragt. Wer also schon immer mal wissen wollte, was eine Mastitis eigentlich mit dem Mastdarm zu tun hat, wofür unbedingt jeder ein Pippi Tippi braucht, was passiert, wenn auf einmal BLW ansteht und warum manche Eltern in den Genuss von Ziegelmehl in der Windel ihres Sprösslings kommen, sollte heute unbedingt einschalten!

Über diesen Podcast

Drei Hamburger Frauen. Drei Freundinnen. Drei Unternehmerinnen. Drei Mütter. Wir haben einiges zu sagen. Wir haben einiges zu erzählen. Wir können ernst. Wir können lachen. Wir können euch in den Boden reden. Was wir aber eigentlich wollen, ist gute Unterhaltung liefern. Mit unserem Podcast „Mutterkuchen“ möchten wir euch einen schönen Tag bereiten, der immer mit einem Lächeln beginnt, der informativ ist, aber auch mal belanglos, was für die Seele, für den Kopf, fürs Herz ist. Mutterkuchen bringt uns zusammen und lässt uns über wahnsinnig (un)wichtige Themen reden. Mutterkuchen lässt Merle mit anderen interessanten Menschen auf einen Schnaps treffen. Mutterkuchen liefert spannende Interviews mit Nina und Frauen, die sie und die Welt bewegen. Und Mutterkuchen bringt zum Beispiel auch die Löwen-Schwestern Maggie und Pia zusammen, um ein wenig aus der gemeinsamen Kindheit zu plaudern. Mutterkuchen ist also wirklich alles - nur nicht vorhersehbar. Alles - nur nicht langweilig. Alles - nur nichts zum Abschalten. Lasst es euch schmecken!

von und mit Magdalena Löwe, Nina Kämpf, Merle Kremp

Abonnieren

Follow us